Ich blogge, also bin ich. Die spannendsten Geschichten schreibt das Leben.

Angezeigt: 21 - 30 von 153 ERGEBNISSEN
Rund ums Bloggen

Bloggen – was ist das überhaupt und warum machst du das?

Reading Time: 4 minutes Kürzlich war ich abends noch mit netten Leuten unterwegs, ein bisschen feiern und quatschen. Während des Gesprächs kam dann irgendwann die Frage auf, was eigentlich Bloggen ist und vor allem, warum ich das tue. Beruflich bin ich journalistisch tätig, trotzdem schreibe ich seit gut zehn Jahren im Netz über mich, mein Leben, Begegnungen, Eindrücke, Sichtweisen. …

 
Ansichten & Denkweisen

Hasskommentare nach Zitteranfall der Bundeskanzlerin – Die Verrohung der Kommunikation

Reading Time: 3 minutes Ich bin sprachlos bis entsetzt. Nachdem die Bundeskanzlerin eine Art Schwächeanfall während ihres Besuchs in der Ukraine erlitt, ist Facebook mal wieder voller Kommentare – und einige davon so richtig böse. Vorweg: Ein Fan von Frau Merkel bin ich nicht, ich mag die Politik ihrer Partei CDU auf Bundesebene nicht und ich bin so wie …

 
Selbstfindung

Endlich mutiger werden

Reading Time: 2 minutes Ich wurde zur Bescheidenheit erzogen. Erstens bin ich ausm Osten und zweitens habe ich eine katholische Erziehung in der Diaspora genossen. Diaspora ist der Begriff für ein Gebiet, in dem eine konfessionelle oder nationale Minderheit lebt. In der DDR gab es kaum Katholiken und wenn, dann flächendeckend im Eichsfeld in Thüringen. Jedenfalls würde ich die …

 
Selbstfindung

Wo dein ganz persönliches Glück liegt. Hör auf dich.

Reading Time: 4 minutes Es ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass viele Personen um mich herum heftig mit sich hadern. Obwohl grundverschieden, aus ganz anderem Millieu mit unterschiedlichen Charaktermerkmalen, haben sie doch eins gemeinsam: Sie fühlen sich unglücklich. Das warf in mir die ernsthafte Frage auf, wonach wir alle im Leben eigentlich wirklich suchen und ob es einen …

 
Familie & Kind

Der richtige Weg der Erziehung. Wenn ich groß bin, werde ich wie du!

Reading Time: 13 minutes Ist es pädagogisch wertvoll, mit gewisser Führung zu erziehen oder sollten wir unsere Kinder in ihrer Entwicklung begleiten und sanft anleiten? Oder sind Kinder in vielen Dingen besser von der Natur ausgestattet, als wir glauben und entwickeln sich am besten, indem wir wenig eingreifen und vieles „sich entwickeln“ lassen? Nie wurde über Kindererziehung so viel …

 
Silberperltropfen - Hochsensibilität, Empathie, Begabung

Herzlichkeit ist ansteckend. Verständnisvolles Miteinander.

Reading Time: 4 minutes Miteinander scherzen, lustige Momente teilen und Herzlichkeit verbreiten, das tut gut. Wenn um uns Menschen sind, die uns Gutes wollen, uns wertschätzen und anerkennen und uns ihre Zuneigung zeigen, geht es uns großartig. Jeder weiß, das aufrichtige Freude ansteckend ist und liebevolle Beziehungen das Lebenselixier schlechthin. Doch was ist die Voraussetzung für solche netten Begegnungen, …

 
Mein Leben mit Morbus Crohn

Zehn Jahre voller Leid und Liebe. Und es machte „Oh oh“ im ICQ. Unser Kennenlernen.

Reading Time: 5 minutes Alle schreiben Jahresrückblicke. Gut dann schreibe ich auch einen. Heute sind mein Männe und ich zehn Jahre zusammen. Genau genommen starten wir ins elfte Jahr. Genau 0:00 Uhr. Zehn Jahre…so lange ist das schon wieder her, seitdem wir uns verliebt in die Augen schauten, ein wenig schüchtern, jedoch fest entschlossen, den vor uns liegenden Weg …

 
Ansichten & Denkweisen

Nein, das möchte ich nicht! Warum Nein sagen so wichtig ist.

Reading Time: 7 minutes Sehr viele Verhaltensweisen resultieren also im Schwerpunkt aus der Kindheit, auch wenn das so mancher nicht mehr hören mag. Je mehr das Selbstbewusstsein von klein auf gedrückt wurde, desto mehr Angst entwickelt sich später vor dem Nein sagen.
Manche Kinder entwickeln regelrechte Frühwarnsysteme für die Launen ihrer Eltern – das dient dem reinen Überlebenstrieb, so hart das klingt – und später werden aus diesen Kindern die hier im Artikel beschriebenen Erwachsenen, die zu jedem lieb und nett sind…

 
Translate »